Literaturforum im Brecht-Haus

Linke Spalte
Literaturforum - Außenansicht - Foto: frank-fotografie.de / LfB

Das Literaturforum im Brecht-Haus ist Treffpunkt für Literatur- und Theaterfreunde und für an Geschichte und Politik interessierte Leser aus dem In- und Ausland. Seit 1992 macht das Literaturforum es sich zur Aufgabe, kritische Debatten über die gesellschaftliche Funktion von Kunst und Kultur zu initiieren und zeitgenössischer Literatur im Spannungsfeld von Geschichte und Gegenwart und in der Auseinandersetzung mit anderen Künsten ein Forum zu bieten. Ganz im Sinne Bertolt Brechts fördert das Literaturforum den kritischen Diskurs. Im Mittelpunkt stehen Schriftstellerinnen und Schriftsteller mit ihrem Werk sowie wissenschaftliche Arbeiten zu Literatur, Kultur, Gesellschaft und Politik.

Mitte
Rechte Spalte

Literaturforum im Brecht-Haus

Kontakt
Chausseestraße 125
10115
Berlin
Kontakt 

030. 28 22 003

info [at] lfbrecht.de