Open Mike 2017: Vier Nachwuchsautoren in Neukölln ausgezeichnet

Vier Nachwuchsautoren sind am Sonntag in Berlin-Neukölln beim 25. Literaturwettbewerb „Open Mike“ ausgezeichnet worden. Preise in der Kategorie Prosa erhielten der Berliner Ralph Tharayil für den Text „Das Liebchen“ sowie der Hildesheimer Mariusz Hoffmann für „Dorfköter“. Die Schweizerin Baba Lussi wurde für ihren Prosatext „So kommt's“ mit dem Preis der „taz“-Publikumsjury geehrt.

Mehr Infos rund um Förderungen, Ausschreibungen und Neuigkeiten bei unseren Partnern: