Förderung & Ausschreibungen

An dieser Stelle findet Ihr aktuelle Neuigkeiten zu Ausschreibungen, Wettbewerben und Open Calls des Bezirksamts Berlin Mitte und von unseren Partnern Kulturförderpunkt Berlin und Creative-City-Berlin. Die Services sollen insbesondere den Akteueren der Freien Szene in Berlin Mitte zu gute kommen, um Angebote passend für ihre künstlerische und kulturelle Arbeit zu finden.


Dem Bezirksamt Berlin Mitte stehen mit dem Bezirkskulturfonds und den Projektfonds Kulturelle Bildung finanzielle Mittel zur Verfügung, die für die Projektförderung von Künstlerinnen und Künstlern sowie Kultur- und Bildungseinrichtungen einmal im Jahr ausgeschrieben werden.

Bezirkskulturfonds - Der Bezirkskulturfonds (BKF) fördert Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur. // (Deadline: 27.11.2017)

weitere Infos

Projektfonds Kulturelle Bildung - Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (BPKB), Fördersäule 3, fördert Kooperationspro­jekte, die Kindern und Jugendlichen neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen. // (Deadline: 20.11.2017)

weitere Infos

Der Kulturförderpunkt Berlin versteht sich als Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler, Projektinitiatoren, Vereine und Akteure der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und - finanzierung suchen. Auf der Webseite vom Kulturförderpunkt findet Ihr ein umfangreiches Informationsangebot mit Tipps und Tricks zur Antragstellung, einer Datenbank zu Förderprogrammen, einem Glossar zu Fachbegriffen aus der Förderlandschaft und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Creative City Berlin ist die zentrale Plattform für Künstler, Kulturschaffende und die Kreativwirtschaft in Berlin. Wir informieren über aktuelle Fördermöglichkeiten, Workshops, Events, Jobs und berichten über Kulturereignisse in der Stadt. Im CCB Magazin lassen wir Akteure zu Wort kommen, wir vernetzen uns mit anderen Partnern und Plattformen und präsentieren kreative Köpfe dieser Stadt.
  • veröffentlicht: 12. Feb 2018

    Für 2018 sucht das Kompetenzzentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft neue Mitgestalterinnen und Mitgestalter für das Fellows-Netzwerk, um die Wirkung der Kultur- und Kreativwirtschaft branchenübergreifend sichtbar zu machen und zu stärken.

    Hier bekommt ihr mehr Informationen zur Ausschreibung.

  • veröffentlicht: 12. Feb 2018

    Im Rahmen der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung möchte das Kompetenzzentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft mit dem Schwerpunktthema „Creative Impact“ gemeinsam mit den Preisträger*innen 2017 des Wettbewerbs „Kultur- und Kreativpiloten“ und Persönlichkeiten aus der Politik und der Kultur- und Kreativwirtschaft ihr branchenübergreifendes Potenzial zeigen.

  • veröffentlicht: 08. Feb 2018

    Berlin erhöht das Medienboard-Etat für die nächsten 2 Jahre um 2,7 Mio. Euro, und Sky zahlt als neuer Partner in den Fördertopf ein.

  • veröffentlicht: 08. Feb 2018

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa beabsichtigt einen Austausch über neue Ideen und alternative Konzepte anzuregen, um die „Werkstatt der Kulturen“ weiterzuentwickeln und ggf. an die aktuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa ruft Interessenten auf, ausgehend von einem künstlerischen Programm eine Idee für den Ort zu entwickeln. Wichtige Schwerpunkte sind die Themen Exil, Flucht und Migration.

  • veröffentlicht: 07. Feb 2018
  • veröffentlicht: 07. Feb 2018

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vermittelt mit öffentlichen Mitteln ausgebaute Übungsräume und vergibt Aufnahmetermine in einem landeseigenen, professionell ausgestatteten Tonstudio an kreativ arbeitende Berliner Musikgruppen bzw. Musiker/innen aus den Sparten Pop (einschließlich Weltmusik) und Jazz.

    Die Bewerbungsfrist endet am 1. März 2018. Die Bewerbungen können elektronisch eingereicht werden.

  • veröffentlicht: 30. Jan 2018
  • veröffentlicht: 25. Jan 2018

    Der Deutsche Kulturrat, Spitzenverband der Bundeskulturverbände, startet jetzt die Ausschreibung für ein in seiner Form neuartiges Mentoring-Programm im Kultur- und Medienbereich: Hoch qualifizierte Künstlerinnen und Kreative, die bereits vielfältige Berufsstationen absolviert haben und nun eine Führungsposition anstreben, können sich für das bundesweite 1:1-Mentoring-Programm bewerben.

  • veröffentlicht: 18. Jan 2018

    Das Atelierbüro des Kulturwerks des bbk berlin GmbH hat mit Datum vom 16. Januar 2018 neun geförderte Ateliers aus dem Arbeitsraumprogramm (Atelieranmietprogramm) ausgeschrieben.

    Das Angebot richtet sich an alle in Berlin lebenden professionellen Bildenden Künstlerinnen und Künstler.

  • veröffentlicht: 18. Jan 2018

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa verleiht auch im Jahr 2018 Preise zur Auszeichnung von in Berlin ansässigen, künstlerischen, selbstorganisierten Projekträumen und -initiativen, die in einer Kunstsparte (Bildende Kunst, Musik oder Literatur) verankert sind, aber interdisziplinär arbeiten.

Seiten