Förderung & Ausschreibungen

An dieser Stelle findet Ihr aktuelle Neuigkeiten zu Ausschreibungen, Wettbewerben und Open Calls des Bezirksamts Berlin Mitte und von unseren Partnern Kulturförderpunkt Berlin und Creative-City-Berlin. Die Services sollen insbesondere den Akteueren der Freien Szene in Berlin Mitte zu gute kommen, um Angebote passend für ihre künstlerische und kulturelle Arbeit zu finden.


Dem Bezirksamt Berlin Mitte stehen mit dem Bezirkskulturfonds, dem Projektfonds Kulturelle Bildung sowie dem Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde finanzielle Mittel zur Verfügung, die für die Projektförderung von Künstlerinnen und Künstlern sowie Kultur- und Bildungseinrichtungen ausgeschrieben werden.

Bezirkskulturfonds - Der Bezirkskulturfonds (BKF) fördert Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur.

weitere Infos

Projektfonds Kulturelle Bildung - Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (BPKB), Fördersäule 3, fördert Kooperationspro­jekte, die Kindern und Jugendlichen neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen.

weitere Infos

Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde - Gefördert werden kulturelle Bildungsprojekte, die einen ganzheitlichen Bildungsansatz verfolgen, in dem künstlerische Kompetenzen gestärkt sowie dauerhafte Kooperationsbeziehungen zwischen Kulturinstitutionen, Schulen und KiTas, Jugendfreizeit-einrichtungen und dem Bezirksamt aufgebaut werden. // Aktuelle Ausschreibung: Deadline 04.04.2018

weitere Infos

Der Kulturförderpunkt Berlin versteht sich als Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler, Projektinitiatoren, Vereine und Akteure der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und - finanzierung suchen. Auf der Webseite vom Kulturförderpunkt findet Ihr ein umfangreiches Informationsangebot mit Tipps und Tricks zur Antragstellung, einer Datenbank zu Förderprogrammen, einem Glossar zu Fachbegriffen aus der Förderlandschaft und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Creative City Berlin ist die zentrale Plattform für Künstler, Kulturschaffende und die Kreativwirtschaft in Berlin. Wir informieren über aktuelle Fördermöglichkeiten, Workshops, Events, Jobs und berichten über Kulturereignisse in der Stadt. Im CCB Magazin lassen wir Akteure zu Wort kommen, wir vernetzen uns mit anderen Partnern und Plattformen und präsentieren kreative Köpfe dieser Stadt.
  • veröffentlicht: 19. Feb 2018

    Die Base ist ein Ort, an dem Kreative, Startups, Unternehmer, Entwickler und Freiberufler zu Virtual Reality zusammenarbeiten.

    Gerade im industriellen Bereich gewinnen VR-Anwendungen immer mehr an Bedeutung. Das Team von VRBASE engagiert sich dafür, dass Startups und Unternehmen mit Virtual und Augmented Reality experimentieren können.

  • veröffentlicht: 19. Feb 2018

    Bei den unzähligen Förderprogrammen verlieren Gründer schnell den Überblick. Der Fokus der Förderprogramme reicht von KI bis Chatbot.

  • veröffentlicht: 19. Feb 2018

    Die transmediale 2018 findet vom 31. Januar bis zum 4. Februar statt. Unter dem Titel face value untersucht die 31. Ausgabe des Festivals, welche Werte und Wertschöpfungsprozesse zu den politischen, ökonomischen und kulturellen Differenzen der Gegenwart geführt haben. 

  • veröffentlicht: 17. Feb 2018
  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Grüne und ökologische Lösungen für die Zukunft finden, darum geht es beim Green Product Award, der aktuell wieder ausgeschrieben ist. Wir präsentieren den Award als Medienpartner. 

    Ihr könnt euch noch bis zum 31. März 2018 bewerben.

    Wie, wer, warum und zu welchen Konditionen, das erfahrt ihr hier: www.gp-award.com

  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Mitte März soll in Berlin die erste überbetriebliche Anlaufstelle für Betroffene sexualisierter Belästigung, Gewalt und Diskriminierung ins Leben gerufen werden. Dahinter stehen mehr als zwölf Berufs- und Branchenverbände der Film- und Fernsehbranche. 

  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Der Medienpreis Goldene Kamera hat die Nominierungen für die Sektion „Bester deutscher Mehrteiler / Miniserie“ bekannt gegeben. Zu den drei Nominierten zählt die TNT Serie-Prodiktion „4 Blocks“.

    Worum es in der Serie geht und wieso sie nominiert wurde, erfahrt ihr hier.

  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Die Fête de la Musique findet auch 2018 wieder statt. Wieder zum Sommeranfang am 21. Juni, wieder bei freiem Eintritt und wieder offen und inklusiv für alle Stile und Kulturen, für Menschen mit und ohne Einschränkungen. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Clubs und Theater, die zum Sommeranfang Gastgeber für Live-Musik sein möchten, können sich jetzt anmelden.

  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Anlasslich der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin veröffentlicht die Europäische Audiovisuelle Informationsstelle ihre ersten Schätzungen zu europäischen Kinobesucherzahlen 2017. Nach dem hohen Niveau der beiden vorangegangenen Jahre schätzt die Informationsstelle, dass die Gesamtbesucherzahlen in der Europäischen Union 2017 lediglich leicht um 0,7 Prozent auf 985 Mio. zurückgegangen sind.

  • veröffentlicht: 16. Feb 2018

    Sönke Wortmanns DER VORNAME gewinnt den FairFilmAward 2018 in der Kategorie Spielfilm. In der Kategorie Serie erhält RENTNERCOPS den Preis für die fairsten Arbeits- und Produktionsbedingungen im Jahr 2017. Die Verleihung fand am 15. Februar im Rahmen des Diskussionsforums Film But Fair in Berlin statt.

Seiten