Quartiermeister // 1. Stipendium für Berlin & Umland

Die Politik diskutiert noch darüber, die Quartiermeister habens bereits: das (fast) bedingungslose Grundeinkommen für Projekte, dotiert mit 9.000 Euro. Einem besonders förderwürdigen Projekt soll mit einer monatlichen Unterstützung in Form von Geldfluss (80 Prozent) und Weiterbildung (20 Prozent) ermöglicht werden, sich über neun Monate zu professionalisieren und weiterzuentwickeln.

Berücksichtigt werden insbesondere Projekte in der Berliner Peripherie, aber auch Projekte mit einer konkreten Vision für das kommende Jahr. Ansonsten gelten die regulären Förderkriterien. Die Förderung erfolgt in Anlehnung an einen Sponsoringvertrag. Die Entwicklung des Projektes wird medienwirksam begleitet.

Deadline: 15.06.2019

Mehr Infos rund um Förderungen, Ausschreibungen und Neuigkeiten bei unseren Partnern: