Förderung & Ausschreibungen

An dieser Stelle findet Ihr aktuelle Neuigkeiten zu Ausschreibungen, Wettbewerben und Open Calls des Bezirksamts Berlin Mitte und von unseren Partnern Kulturförderpunkt Berlin und Creative-City-Berlin. Die Services sollen insbesondere den Akteueren der Freien Szene in Berlin Mitte zu gute kommen, um Angebote passend für ihre künstlerische und kulturelle Arbeit zu finden.


Dem Bezirksamt Berlin Mitte stehen mit dem Bezirkskulturfonds, dem Projektfonds Kulturelle Bildung sowie dem Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde finanzielle Mittel zur Verfügung, die für die Projektförderung von Künstlerinnen und Künstlern sowie Kultur- und Bildungseinrichtungen ausgeschrieben werden.

Bezirkskulturfonds - Der Bezirkskulturfonds (BKF) fördert Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur.

weitere Infos

Projektfonds Kulturelle Bildung - Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (BPKB), Fördersäule 3, fördert Kooperationspro­jekte, die Kindern und Jugendlichen neue Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur schaffen.

weitere Infos

Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde - Gefördert werden kulturelle Bildungsprojekte, die einen ganzheitlichen Bildungsansatz verfolgen, in dem künstlerische Kompetenzen gestärkt sowie dauerhafte Kooperationsbeziehungen zwischen Kulturinstitutionen, Schulen und KiTas, Jugendfreizeit-einrichtungen und dem Bezirksamt aufgebaut werden.

weitere Infos

Der Kulturförderpunkt Berlin versteht sich als Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler, Projektinitiatoren, Vereine und Akteure der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und - finanzierung suchen. Auf der Webseite vom Kulturförderpunkt findet Ihr ein umfangreiches Informationsangebot mit Tipps und Tricks zur Antragstellung, einer Datenbank zu Förderprogrammen, einem Glossar zu Fachbegriffen aus der Förderlandschaft und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Creative City Berlin ist die zentrale Plattform für Künstler, Kulturschaffende und die Kreativwirtschaft in Berlin. Wir informieren über aktuelle Fördermöglichkeiten, Workshops, Events, Jobs und berichten über Kulturereignisse in der Stadt. Im CCB Magazin lassen wir Akteure zu Wort kommen, wir vernetzen uns mit anderen Partnern und Plattformen und präsentieren kreative Köpfe dieser Stadt.
  • veröffentlicht: 09. Jan 2019

    Bis zum 23.1 könnt ihr euch noch mit eurer Projektidee für den Deutschen Integrationspreis 2019 der Gemmeinnützige Hertie Stiftung bewerben! Weitere Infos findet ihr unter:

  • veröffentlicht: 09. Jan 2019

    Wer hat das beste? Nicht plakativ, aber eben Plakat: Der Wettbewerb »100 beste Plakate Deutschland Österreich Schweiz« wird vom 100 Beste Plakate e. V. jährlich ausgeschrieben und verfolgt das Ziel, besondere Leistungen des Plakat-Designs aus den drei Ländern in Form eines Jahrbuchs und mehrerer Ausstellungen öffentlich zu machen.

    Der Wettbewerb "100 beste Plakate" läuft noch bis zum 21.01.2019.

  • veröffentlicht: 07. Jan 2019
  • veröffentlicht: 07. Jan 2019

    Die gute Nachricht zuerst: Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt auch im Jahr 2019 wieder Arbeitsstipendien für Bildende Kunst (Bildhauerei, Comic, Film, Installation, Klangkunst, Künstlerische Fotografie, Malerei, Medienkunst, Performance, Video, Urban Art, Zeichnung etc.).

  • veröffentlicht: 07. Jan 2019

    Mit was beginnt man am Besten das Neue Jahr? Zum Beispiel mit einem PhotoWerkBerlin-Stipendium. Interesse? Alle Infos findet ihr hier:

  • veröffentlicht: 04. Jan 2019
  • veröffentlicht: 21. Dez 2018

    Ab sofort können Spieleentwickler, Publisher und Newcomer ihre aktuellen Spiele und Konzepte einreichen und auf Auszeichnungen in insgesamt 14 Kategorien hoffen.

    Deadline ist der 18. Januar 2019. 

    Der Deutsche Computerspielpreis (DCP) ist die wichtigste Auszeichnung der besten Computerspiele „made in Germany“. Er wird in 14 Kategorien verliehen. 

  • veröffentlicht: 21. Dez 2018

    Eigene Bilder aus berühmten Bildstilen und Motiven neu zusammenzusetzen und individuell zu interpretieren – das ist das Thema des DOCMA Award 2019.

    Ihr wollt dabei sein? Dann schaut [hier].

    Deadline ist der 10. Mai 2019.

     

  • veröffentlicht: 19. Dez 2018

    Wer im nächsten Jahr eine Crowdfunding-Kampagne plant, kann sich jetzt um eine finanzielle Unterstützung für die Vorbereitung und Durchführung der Kampagne bewerben: Im Rahmen des Projekts “Crowd-Fund-Port” in Partnerschaft mit der Thüringer Agentur für Kreativwirtschaft (ThAK) und der ThEx Mikrofinanzagentur vergibt ikosom 10-Kampagnen-Stipendien über 500 Euro an Crowdfunding-Kampagnen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • veröffentlicht: 19. Dez 2018

    Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa zeichnet auch im Jahr 2019 künstlerische Projekträume und –initiativen aus. Es werden 20 Preise à 37.000 € an in Berlin ansässige, künstlerische, selbstorganisierte Projekträume und –initiativen vergeben.

    Die Ausschreibung beginnt am 08. Januar 2019 und endet am 14. Februar 2019, 18 Uhr.

Seiten