Förderung im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum (KiA-Programm)


Projektaufruf für Kinder-, Jugend- und Puppentheater in Mitte

Der Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte des Bezirksamts Mitte vergibt für das Haushaltsjahr 2023 Aufführungsprämien aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa in Höhe von insgesamt 63.000,00 € zur Förderung von Kinder-, Jugend- und Puppentheatern und Akteur*innen im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum und insgesamt 57.000,00 € Fördermittel als Projektförderungen an Spielstätten im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum.

Ziel der Förderung sind u.a.
a) die Erschließung und Versorgung von Stadträumen mit Theaterangeboten, die in denen bisher keine oder nur geringe wohnortnahe Versorgung stattfindet. Das sind im Bezirk Mitte die Prognoseräume Zentrum (0110), Gesundbrunnen (0130), Wedding (0140) und Moabit (0120).

b) Erhalt und Stärkung der bestehenden Standorte der freien Kinder-, Jugend- und Puppentheater für den Spielbetrieb

c) Stärkung der kulturellen Teilhabe von Kinder-, Jugend- und Puppentheater an Angeboten der darstellenden Künste

d) Stärkung der Arbeits- und Lebensgrundlage von Künstlerinnen und Künstlern der darstellenden Künste

Gegenstand der Förderung
Die Aufführungsprämien werden auf Antrag für Theaterangebote gewährt, die von Einzelkünstler*innen oder mobilen freien Gruppen in Form von Einzelveranstaltungen oder Veranstaltungsreihen für Kinder und Jugendliche in unterversorgten Stadträumen in Mitte organisiert und aufgeführt werden.

Zur Realisierung der o. g. Ziele vergibt der Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte im BA Mitte ab 2023 unterschiedliche Fördermittel:

1. Aufführungsprämien für Einzelveranstaltungen und Reihen in bisher unterversorgten Stadträumen in Mitte (vgl. Ziel a)

2. Projektförderung an Spielstätten im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum in Mitte (Spielstättenförderung)


Termine und Antrag

Antragsstellung ab 01.12.2022
Einreichungsfrist: 31.01.2023 (Es gilt der Poststempel)
Jury: 21.02.2023

Projektlaufzeit möglich ab Anfang/Mitte März bis 10. Dezember 2023.

Ihre Anträge richten Sie bitte an:

Sowie postalisch (es gilt der Poststempel) an:

Bezirksamt Mitte von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte
BiKu 4 101
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin
Projektförderung | BiKu 4 101
Rathaus Tiergarten
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin


Aufführungsprämie – Unterlagen zum Antrag

Ausschreibung von Aufführungsprämien

Antragsformular – Aufführungsprämie

Anlage A Antrag und Nachweis Aufführungsprämie

Spielstättenbescheinigung

Information nach Art.13 DSGVO für Antragstellende


Aufführungsprämie – Unterlagen zum Projektabschluss

Anlage B Nachweis und Mittelanforderung


Projekte zur Förderung von Spielstätten – Unterlagen zum Antrag

Ausschreibung von Fördermitteln für Spielstätten

Antragsformular – Projekte zur Förderung von Spielstätten

Finanzierungsplan

Spielstättenbestätigung 2023

Infoblatt Finanzierungsplan

Allgemeine Nebenbestimmungen zur Projektförderung (ANBest-P)


Förderung von Spielstätten – Unterlagen zum Abschluss

Einverständnis und Mittelabrufplan

Sachberichtsformular 2023

Zahlenmäßiger Nachweis (Belegliste)

Ausfüllhilfe Verwendungsnachweis


Teilen