Magazin

Verlagsporträt des Reprodukt Verlages von Anne Becker
28. Juli 2020

Drei Verlage mit Sitz in Mitte: Kadmos, Mitte/Rand und Reprodukt. Alle sind mit Leidenschaft für die Sache dabei und Vermittler*innen im besten Sinne: Sie begleiten die Buchentstehung, organisieren deren Vertrieb und sorgen für Öffentlichkeit und Resonanz. Anna-Lena Wenzel hat sie besucht und...

Eingang der Galerie Wedding mit Corona-Hinweisen, Foto: Anna-Lena Wenzel
21. Juli 2020

Ein Blick auf die Kulturarbeitenden hinter den Kulissen. Im dritten Teil der Serie spricht Anna-Lena Wenzel mit einer Kunstvermittlerin über die Arbeit mit Kinder unter Social-Distancing-Bedingungen, mit den Betreibern eines Projektraumes über Hygienevorschriften und besucht eine kommunale...

09. Juli 2020

Please find the English version below

Die Stadt als Buch

Mehr als die Hälfte der Berliner Gebäude des 19. Jahrhunderts büßten im 20. Jahrhundert das Ornament ihrer Fassaden ein. Es wurde entfernt und in den allermeisten Fällen nicht ersetzt.

07. Juli 2020

Treffen sich mehrere Personen an einem Ort im öffentlichen Raum, beispielsweise an einer Straßenecke, um hier gemeinsam Zeit zu verbringen und um (vorwiegend) alkoholische Getränke zu sich zu nehmen, so nennt sich das „cornern“.

Übersichtskarte am Eingang Rathenowstraße, Fotos: Anna-Lena Wenzel
30. Juni 2020

Der Fritz-Schloß-Park besteht je zur Hälfte aus Grünflächen und Sportanlagen weshalb er zu Recht den Beinamen „Sportpark“ trägt. Das Tolle ist: hier ist für jeden etwas dabei – für Jung und Alt, Familien und Hunde, für Leistungssportler*innen wie Freizeitaktivist*innen, für Rodelbegeisterte und...

23. Juni 2020

Künstlerin Marina Naprushkina und Kuratorin Agnieszka Kilian im Gespräch mit Slavs and Tatars.

Aus der Reihe „Lebt und arbeitet in Berlin“ des Programms institutions extended.

Screenshot der Youtube-Version des Livestreams des Ensembles LUX:NM
16. Juni 2020

Ein Blick auf die Kulturarbeitenden hinter den Kulissen: Wie haben die Kulturschaffenden, diejenigen, die Kultur ermöglichen und vermitteln, die Schließung ihrer Arbeitsorte erlebt, wie ist ihre aktuelle (finanzielle) Situation und wie sind die Aussichten? Teil II der Gesprächsreihe mit Anna-...

Blick auf die Fernsehturmpavillons, Foto: Kerstin Stoll
09. Juni 2020

Ein Rundgang über den verkannten Platz, unterhalb des Fernsehturm, der aufgrund seiner permanenten Wandlung typisch für die bewegte Geschichte Berlins ist und ein perfektes Beispiel dafür, wie heterogen an diese im öffentlichen Raum erinnert wird.  

 

 

Sceenshot der Webseite des Theaterdiscounters
02. Juni 2020

Ein Blick auf die Kulturarbeitenden hinter den Kulissen: Wie haben die Kulturschaffenden, diejenigen, die Kultur ermöglichen und vermitteln, die Schließung ihrer Arbeitsorte erlebt, wie ist ihre aktuelle (finanzielle) Situation und wie sind die Aussichten? Teil I der Gesprächsreihe mit Anna-Lena...